Spencer Rally-Obedience

Photo taken by Nadja Zlender in 2017.

Thank you so much. :-)

Nachdem wir beim MVA 2012 Rally-O kennengelernt hatten, probierten wir es im März 2013 in Hanau beim VdH aus und erhielten bei unseren ersten beiden Starts gleich 99 bzw. 100 von 100 möglichen Punkten in der Beginner-Klasse und dürfen nun in R-O1 starten.

 

Im April 2013 haben wir uns das 2. Mal im ASCA Rally-O probiert und gleich die nächste Quali erreicht.

 

Im August hatten wir unseren 1. Versuch in R-O Klasse 1 und haben uns mit einem 2. Platz und 96 von 100 Punkten gleich für die Klasse 2 qualifiziert. Mal schauen, was uns da der September bringt.

 

Jepp, mit einem Sieg und 97 von 100 Punkten haben wir auch die Klasse 2 auf Anhieb geschafft und uns für die höchste Klasse qualifiziert. 

 

Anfang Oktober 2013 haben wir auch unseren 1.Start in Klasse 3 gewonnen.

 

Jetzt ist erstmal Winterpause. :-)

 

2015 traten wir in den CASD ein und wurden im Juni mit vorzüglichen 97 von 100 Punkten Vizevereinsmeister.

 

Im Mai 2016 liefen wir das 3. Mal im ASCA und erhielten die volle Punktzahl 200 für den Lauf. Somit hat Spencer den Novice Titel fertig.

 

Im April 2017 versuchten wir uns an 2 ASCA Trialwochenenden im RO. Nach einer nervösen Quali im ersten lauf pendelten wir uns dann auf 199-200 Punkte ein, finishten den Advanced Titel und begannen auch Excellent mit 199 Punkten. Vielen Dank Undine für das Videocoaching! Mal schauen, wie es so weiterläuft.... ;-)

 

Im Mai machten wir dann genauso weiter, Spencer schaffte seinen Excellent Titel mit konstant 198-199 Punkte und holte auch im Masters seine ersten 199 Punkte. Nun haben wir Feuer gefangen und wollen im Juni den Master hoffentlich beenden... :-)

 

Wir schafften nicht nur den Masters, sondern gleich den RMX Titel. Diesen vervollständigten wir dann im September mit dem REMX Titel mit 3 "HIGH IN TRIAL" und 3 "HIGH COMBINED" Schleifen. Spencer zeigte so konstant super Leistungen, dass er augenblicklich (Oktober 2017) die ASCA Rally Merit Liste in Rally Excellent UND in Rally Masters anführt. Außerdem ist er zur Zeit auf Platz 2 der Finals Liste für 2018.

 

Mit dem REM waren nun auch alle Sport-Titel beisammen, die man für den PERFORMANCE CHAMPION braucht.

Doch Spencers exzellente Ergebnisse im REMX reichten, um der 25. SUPREME PERFORMANCE CHAMPION weltweit und der 2. SPCH in Europa zu werden!

 

 

After our first Rally-O Trial at MVA 2012, we tried it again 2013 in Rally-O VdH(FCI) and earned with two starts 99 and 100 of 100 possible points and got our Title R-O B.

 

In August we started the next time and qualified with a 2nd place and 96 of 100 possible points and got the Title R-O 1, in September R-O 2 with a 1st place (97 of 100 points) and in October R-O 3, also with a 1st place. This was a very fast way upstairs to the highest class. :-)

 

In 2015 Spencer was Reserve Club-Champion in RO-3 with excellent 97 points of the German FCI Aussie Club CASD.

 

 

In April 2013 we got our second leg in ASCA Rally-O at our second start. And in May 2016 Spencer finished on his 3rd Start his Novice Title with 200 of 200 possible points. :-) Gooood boy!

 

In April 2017 we had 2 Rally weekends. All runs were qualified, once with 200 points and 2 with 199 points of 200 possible points. So Spencer finished his Advanced title and has the first Q in Excellent. :-)

 

In May 2017 Spencer finished his Excellent title with another 198 and 199 points and got his first 199 points in Masters.

 

In June Spencer finished Masters with 2 other X-legs, so he got the title RMX.

 

And in September on our next trials, he finished his REMX with 3 High in Trial and 3 High Combined.

 

So he had all performance tiltles to get PERFORMANCE CHAMPION.

 

And with his excellent results and the REMX Spencer was the 25th SUPREME PERFORMANCE CHAMPION in the world and the second SPCH in EUROPE. And this with a smile in his face working beneath his nervous handler... ;-)